DAS BEWäHRTE VERANSTALTUNGSFORMAT - BEREITS ZUM ZWEITEN MAL

FACHTAGUNG FÜR BETREUUNGSDIENSTE 26.09.2019

ONLINE-ANMELDUNG AB SOFORT MÖGLICH




Veranstaltungsort
Hotel Freischütz, Schwerte

26 September
2019

Experten
Impulsgeber und Referenten

Die perfekte Mischung

Experten-Vortraege, Diskussionsrunden, Erfahrungsaustausch und Aussteller

BBD-Fachtagungsmotto: „Pflegekassenzulassung - Pro & Contra"

INPUT FÜR IHRE TäGLICHE PRAXIS

Schon zum zweiten Mal findet die eintägige Fachtagung – speziell für Betreuungsdienste statt. Einmal im Jahr sind Entscheider, Führungskräfte und Inhaber zur überregionalen Veranstaltung eingeladen. Wir bieten ein breites Spektrum an Branchenthemen – nicht nur für unsere BBD-Mitglieder, sondern auch für Interessenten. Experten aus Praxis, Politik und Wissenschaft stellen Ideen und Projekte vor. Erleben Sie spannende Talkrunden. Diskutieren Sie gemeinsam mit Kollegen der Betreuungsbranche über brandaktuelle Themen rund um den Betreuungsalltag und die Pflegekassenzulassung. Knüpfen Sie wertvolle Kontakte zu Dienstleistern und Impulsgebern.



Tagungsgetränke und Mittagsbuffet für alle Gäste

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt – vom Mittagsbuffet bis hin zur Kaffeepause. Sie sind herzlich eingeladen, die Erfahrungen des Tages gemeinsam mit Kollegen und Referenten zu diskutieren. Sich aktiv auszutauschen. Neue Kontakte zu knüpfen, bestehende Kontakte zu vertiefen. Mit Tischnachbarn beim Mittagsbuffet oder in der Kaffeepause in entspannter Atmosphäre im Tagungshotel Freischütz. Freuen Sie sich auf neue Kontakte der diesjährigen Fachtagung oder treffen Sie auf bekannte Gesichter der letzten Fachtagung 2018.

Impulse, Motivation, Inspiration

Sie suchen nach einem bewährten Veranstaltungskonzept, das Sie in ihren fachlichen Kompetenzen stärkt? Sie wünschen sich professionelle Antworten auf Ihre speziellen Fragen? Dann sind sie auf der 2. Fachtagung Betreuungsdienste richtig! Profitieren Sie von konkreten Angeboten und Impulsvorträgen für Betreuungsdienste: Datenschutz, Pflegekassenzulassung, Demenz anders Denken und „Pflegeleicht“ Die Welt der Demenzkranken. Das und mehr dürfen Sie von uns erwarten!

Am Puls der Zeit

Wir bieten Ihnen eine spannende Mischung mit einem vielfältigen Angebot rund um Ihre Arbeit im Betreuungsalltag. Impulse, Motivation, Inspiration aus Fachvorträgen. Profitieren Sie von konkreten Angeboten für Betreuungsdienste.

Zum diesjährigen Fachtagungsmotto: "Pflegekassenzulassung - Pro & Contra". Diskussionsrunde mit Vertretern der Politik zum Thema Pflegekassenzulassung gemäß § 125 SGB I. Ausgewählte Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung. Erfahrungsaustausch und Demenz erleben anhand von Hands on Dementia.

Treffen Sie Kollegen und Experten

Zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken

Anregungen für die
tägliche Betreuungsarbeit

Mit unserem neuen Veranstaltungskonzept möchten wir Inhaber von Betreuungsdiensten - BBD-Mitglieder und Interessenten - in Ihren fachlichen Kompetenzen stärken.

6

Stunden

Programm-Highlights

1

Tag

Umfangreiches Vortragsprogramm

2

BBD-Fachtagung

Branchenevent für Betreuungsdienste

Programm

Das vorläufige Veranstaltungs-Programm. Hier einfach downloaden

Ankunft, Meet & Greet bei Kaffee und Imbiss

Erfahrungsaustausch und Demenz erleben anhand von Hands on Dementia*

* Der Demenz-Simulator führt spielerisch durch einen ganz gewöhnlichen Alltag eines Demenzerkrankten

Elisabeth Scharfenberg Elisabeth Scharfenberg

BEGRÜSSUNG UND MODERATION

Jörg Veil Jörg Veil

Vorstellung Bundesverband der Betreuungsdienste e.V.

„Wir freuen uns auf einen aktiven und vertrauensvollen Dialog mit allen Beteiligten der 2. Fachveranstaltung für Betreuungsdienste und Mitgliedsunternehmen.“

Impulsvortrag: Vorstellung der Angebote des BBD für Betreuungsdienste und Mitgliedsunternehmen.

Stefan Blum Stefan Blum

DATENSCHUTZ: WAS TUN???

Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde mit Vertretern aus der Politik zum Thema Pflegekassenzulassung für Betreuungsdienste

Jörg Veil Jörg Veil

Andreas Westerfellhaus Andreas Westerfellhaus (angefragt)

Elisabeth Scharfenberg Elisabeth Scharfenberg

   

Mittagspause

Erfahrungsaustausch und Demenz erleben anhand von Hands on Dementia*

* Der Demenz-Simulator führt spielerisch durch einen ganz gewöhnlichen Alltag eines Demenzerkrankten

Dr. Julian Rellecke Dr. Julian Rellecke

Kernergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung zu den Modellvorhaben gem.§125 SGB XI

TALKRUNDE Pflegekassenzulassung für BETREUUNGSDIENSTE

Erika Bünger Erika Bünger

Ingrid Siebel-Achenbach Ingrid Siebel-Achenbach

Elisabeth Scharfenberg Elisabeth Scharfenberg

   

Kaffeepause

Erfahrungsaustausch und Demenz erleben anhand von Hands on Dementia*

* Der Demenz-Simulator führt spielerisch durch einen ganz gewöhnlichen Alltag eines Demenzerkrankten

Sophie Rosentreter Sophie Rosentreter

Demenz mit Leichtigkeit begegnen - Betroffene besser verstehen

Michael Hagedorn Michael Hagedorn

KONFETTI IM KOPF

Impulsvortrag „Demenz anders DENKEN“

Martina Muster Martina Muster

Vortrag

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry.

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s.

Referenten und Referentinnen

Freuen Sie sich auf führende Experten aus der Praxis

Jörg Veil

Jörg VeilVorstandsvorsitzender

Bundesverband der Betreuungsdienste e.V.

Scharfenberg

Elisabeth ScharfenbergEhemalige Sprecherin für Pflege und Altenpolitik der Bundesfraktion Bündnis 90 / Grüne;

Inhaberin Team Scharfenberg

Dr. Julian Rellecke

Dr. Julian RelleckeGeschäftsführer

IGES Institut GmbH

Andreas Westerfellhaus

Andreas Westerfellhaus Staatssekretär Bundesministerium für Gesundheit

Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung

Rosentreter

Sophie RosentreterDemenz-Aktivistin, Regisseurin & Markeninhaberin

Ilsesweite Welt

Erika Bünger

Erika BüngerInhaberin

Senioren Assistenz Solingen

Stefan Blum

Stefan BlumInhaber

Stefan Blum Consulting

Michael Hagedorn

Michael HagedornFotograf mit Schwerpunkt Pflege

Initiator von Konfetti im Kopf e.V.

Achenbach

Ingrid Siebel AchenbachInhaberin

ZeitGut - Ambulanter Betreuungsdienst GmbH

Ticket jetzt sichern!


FAQ

Häufig gestellte Fragen!

Wie buche ich mein Ticket online?

Sichern Sie sich Ihr Teilnahme-Ticket für den 26.09.2019, indem Sie das Online-Bestellformular downloaden. Einfach die Anmeldung ausfüllen und unterschrieben per Fax oder E-Mail zurückschicken. Alle weiteren Teilnahmedetails finden Sie auf dem Formular.

Was ist in den Teilnahmegebühren enthalten?

Teilnahme an der Fachtagung, Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke, Kaffeepausen und Mittagsbuffet im Tagungshotel Freischütz in Schwerte. Preis 75,00 EUR pro Person, für BBD-Mitglieder 50 EUR. Alle Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

TEILNAHMEDETAILS
TERMIN & ZEITRAHMEN:

Donnerstag, den 26.09.2019: Einlass “Check-in” ab 09:30 Uhr; Begrüßung um 10:30 Uhr; Fachtagungsende: 16:30 Uhr

Veranstaltungsort ?

Hotel Freischütz, Hörder Straße 131, 58239 Schwerte http://www.freischuetz-schwerte.de/

Organisation und Durchführung?

Bundesverband der Betreuungsdienste e.V.

Toyota-Allee 47, 50858 Köln

Fachtagungs-Koordination: Melanie Steinhäuser, BBD

Marketing & PR: Marion Reiners, MED PLUS, Bonn

Referenten

2. Fachtagung für Betreuungsdienste in Schwerte am 26.09.2019

Partner

BBD

Kontakt

Bundesverband der Betreuungsdienste e.V.

Toyota-Allee 47 • 50858 Köln

Tel. 02234-91104-20

E-Mail: info@fachtagung-betreuungsdienste.de

www.bbd.care

Unsere Seite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Mehr dazu
schliessen